Spektrum

Sonstige Leistungen

Besondere medizinische Angebote unserer Praxis

Als Ihre Hausarztpraxis in Königsbrunn sind wir nicht nur Ihr erster, fester Ansprechpartner und Koordinator, wenn es um Allgemeinmedizin oder Vorsorgeuntersuchungen geht. Wir erstellen auch notwendige Atteste für Sie und helfen Ihnen bei Ihrer Patientenverfügung. Wir führen in unserer Praxis außerdem Auslandsimpfberatungen, Vitalisierungskuren und Hygienebelehrungen durch. … Zudem bieten wir Ihnen weiterführende ärztliche Leistungen an. Dazu gehören die manuelle Therapie bzw. Chirotherapie. Je nach Beschwerdebild ist eine Kombination mit Wärmetherapie und Infiltrationstherapie möglich.

Auch unser Service ist umfangreich. Sie können bei uns von der Online-Terminvergabe, von Videosprechstunden und der Online-Rezept- und Überweisungsbestellung profitieren.

Atteste

Beispielsweise zur Vorlage bei Behörden oder beim Arbeitgeber sind Atteste oder eine ärztliche Stellungnahme häufig erforderlich. Dazu gehören z. B. Bescheinigungen über den aktuellen Gesundheitszustand, Tauglichkeitsbescheinigungen für den Sport, Prüfungsunfähigkeitsbescheinigungen oder Atteste zur Vorlage beim Betreuungsgericht. Möglich sind auch Bescheinigungen gegenüber dem Arbeitgeber, dass eine Person für den Beruf geeignet und nicht an ansteckenden Erkrankungen leidet – oder dass sie eine bestimmte Tätigkeit oder Schichtdienst nicht ausüben darf.

Wenn Sie ein Attest benötigen, dann melden Sie sich einfach bei uns. Wir beraten Sie gerne!

Patientenverfügung

Patienten können mit einer schriftlichen Patientenverfügung vorsorglich festlegen, ob bestimmte medizinische Maßnahmen durchzuführen oder zu unterlassen sind, wenn sie selbst nicht mehr dazu fähig sind, eine Entscheidung zu treffen. Mit der Patientenverfügung können Sie sicherstellen, dass Ihr Wille umgesetzt wird, auch wenn Sie sich in der aktuellen Situation nicht mehr dazu äußern können.

Sie können sich vorab auf der Seite des Bundesgesundheitsministeriums informieren.

Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin/Chirotherapie

Bei der Manuellen Medizin/Chirotherapie geht es um das Erkennen und Behandeln von schmerzhaften Funktionsstörungen des Bewegungssystems durch manuelle Untersuchungs- und Behandlungstechniken. Dieses schonende Behandlungsverfahren kann immer sofort und nahezu bei jedem Patienten angewendet werden. Voraussetzung ist eine gründliche Untersuchung durch einen erfahrenen Therapeuten. Je nach Beschwerdebild kann auch eine Kombination mit der Wärmetherapie und/oder Infiltrationstherapie sinnvoll sein.

Dank unserer Zulassung für diese Behandlungsmethode werden die Kosten von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Gelenksonographie und Weichteilsonographie

Laboruntersuchungen helfen bei der Unterscheidung zwischen entzündlicher Gelenkserkrankung (Arthritis) und Gelenkverschleiß (Arthrose). Außerdem können Rheumatische Erkrankungen und Gicht aufgedeckt werden.

Wertvolle Dienste bei der Diagnostik von Gelenk-Erkrankungen leisten uns die Sonografie von Gelenken, Bändern, Sehnen und Weichteilen. Damit können unnötige Röntgenuntersuchungen vermieden, oder die Auswahl der richtigen Ergänzungsuntersuchung (wie z. B. Computertomografie, Kernspintomografie oder Arthroskopie) gesichert werden.

Auslandsimpfberatung

Planen Sie eine längere Individualreise durch den Dschungel, einen Arbeitsaufenthalt in Fernost oder eine ruhige Urlaubswoche im Strandhotel? Bei Fernreisen ist der Körper immer Ansteckungsgefahren ausgesetzt, gegen die er sich durch Impfungen schützen kann.

Mithilfe eines ständig aktualisierten Computerprogramms bieten wir unseren Patienten eine individuelle Auslandsimpfberatung an. Jeder Urlaub birgt seine eigenen Risiken, und jeder Patient hat seine eigene Impfchronik.

Natürlich kann sich jeder z. B. im Internet über Auslandsimpfungen informieren – doch sind diese Informationen oft unübersichtlich, verwirrend und nicht aktuell. Eine gezielte Beratung ist deshalb zu empfehlen. Wir überprüfen die Notwendigkeit der Impfungen sachverständig und übernehmen zudem die Verantwortung für die Vollständigkeit des Impfplans.

Von der gesetzlichen Krankenkasse werden Impfungen gegen Polio, Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten etc. übernommen. Meist nicht übernommen werden Impfungen gegen Hepatitis A, B und C, Gelbfieber, Typhus sowie Malaria-Präparate.

Genauere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse.

Vitalisierungskuren

Sie fühlen sich schlapp und wissen nicht so recht, warum? Eine Vitalisierungskur (Injektion oder Infusion) kann Wunder wirken. Oft wird unterschätzt, wie lebensnotwendig Vitamine und Spurenelemente für den Nährstoffhaushalt sind. Krankheiten der Leber oder im Magen-Darm-Bereich, Umweltbelastungen oder bestimmte Medikamente können die Vitaminaufnahme stören.

Mit zunehmendem Alter steigt außerdem der Vitaminbedarf. Das hat den einfachen Grund, dass die Darmwand im Alter für Vitamine und Spurenelemente immer weniger durchlässig wird. Vitamintabletten zeigen dann meist nicht mehr die gewollte Wirkung, da sie ja den Weg über die Verdauung gehen und ein Großteil der Inhaltsstoffe somit nicht bis ins Blut gelangt. Hier liegt der Vorteil von Vitalisierungskuren: Über eine Infusion gelangen die Stoffe in die Blutbahn, Injektionen laden die Vitamine und Spurenelemente direkt in der Muskulatur ab – also dort, wo sie gebraucht werden.

Hygienebelehrungen

Wenn Sie mit offenen Lebensmitteln arbeiten oder Lebensmittel in Umlauf bringen, benötigen Sie eine Belehrung nach §43 Infektionsschutzgesetz. In unserer Praxis können sich Mitarbeiter schulen lassen. In manchen Fällen werden die Kosten vom Arbeitgeber übernommen, informieren Sie sich rechtzeitig hierüber.

Hausarztpraxis Königsbrunn
Haben Sie Fragen oder sind Sie interessiert an einem Termin in unserer Hausarztpraxis im Brunnenzentrum?

Dann können Sie uns gerne telefonisch erreichen, eine E-Mail schreiben oder über das Formular auf der Kontaktseite eine Nachricht an uns senden. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Menü